Willkommen auf unserer Website

Therapien von mehreren Versicherungs erkannt (Krankenversicherung)

Traditionelle Thai-Massage. Schönheitssalon und Wellness.


Ergänzende Therapien von der Geschäftsstelle der kantonalen Gesundheits zugelassen

Thai Massage

Einige Theorien aufrecht stammt die Thai-Massage aus der chinesischen Medizin. In der Tat, basieren einige der therapeutischen Instrumente die in der chinesischen Medizinverwendet werden (wie Agopuncture, Fußreflexzonenmassage oder Shiatsu, für den es keine Zweifel an seinen chinesischen Ursprungsgibt), auf den gleichen Prinzipien der Thai-Massage: die behandelten Meridiane sind gleich, die Reflexstreifen und Energie- ausgleichszonen besitzen ähnliche Grundsätzen. Es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede im manuellen Ansatz  und insbesondere in den therapeutischen Verfahren. Es ist  bekannt, dass antike asiatische Kulturen extrem eifersüchtig  und stolz auf ihre historischen Identitäten sind, sie würden  niemals an ihre Herkunft mit anderen zivilisierten

Im Wat Po Tempel in Bangkok können einige der ältesten Erkenntnisse über den menschlichen Körper Meridian, bestehend aus Zeichnungen, wo Energie-Linien schematisch dargestellt gefunden werden. In diesem Tempel befinden sich alte Dateien in Pali-Sprache, alte Thai-Berichte können hier  auch gefunden werden. In keinem anderen Land wie in Thailand ist es möglich solche tief verwurzelten Nachricht zu  finden. In den Familien ist es wahrscheinlich als wichtigstes  therapeutisches Instrument betrachtet und diese Praktiken  werden von einer Generation zur nächsten weitergegeben. In  den Straßen von Bangkok kann man oft Paare beobachten,  die statt der üblichen Ergüssen sich zärtliche Massagen an  den Händen und Hals tauschen. Verschiedene Disziplinen  orientalischer Ursprung stützen ihre Fundamente auf die  Existenz der Meridiane, die in der thailändischen Medizin als  Sen bekannt sind, als die Energie, die in den Körper durch die  Meridiane verbreitet. Die freie Bewegung von Energie ist  wichtig für das Wohlergehen der Organe; dank dieser Energie  regenerieren sich die Organe und sind so in der Lage an  pathologische Aggression zu reagieren